ÖJV-BW Nachweis der Stöberleistung

Termin: Samstag, 08. Oktober 2022

Beginn: 08:00 Uhr

Ort: 72108 Rottenburg a. N., Hochschule für Forstwirtschaft, Schadenweilerhof 1

Anmeldung unter:

https://podio.com/webforms/27151658/2085928

Anmeldeschluss: 16. September 2022

Anzahl Gespanne: max. 4

Nachgewiesen wird: Die Stöberleistung der vom Stand geschnallten oder in der Treibergruppe geführten Hunde gemäß den Bestimmungen zum Nachweis der Stöberleistung des ÖJV BW.

Voraussetzungen: Alter mind. 24 Monate

Gute Einarbeitung als Standschnaller oder Durchgeher, Nachweis eines Spur-/Fährtenlautes

Nenngeld: für ÖJV Mitglieder: 60,- €, für Nichtmitglieder 80,- €, Schüler/Studenten: 50,- €


Der Nachweis der Stöberleistung des ÖJV-BW orientiert sich ausschließlich an den Erfordernissen der heutigen, groß angelegten Walddrückjagden unter durchschnittlichen Verhältnissen. Der Hundeführer weist hierbei nach, dass die Verhaltensmuster seines Hundes bei der Suche nach Wild und beim Verfolgen von Wild geeignet sind, um bei Drückjagden regelmäßig erfolgreiche Begegnungen von Schützen und Wild herbeizuführen. Der ÖJV-BW bietet Hundeführern auch im Jahr 2022 wieder die Möglichkeit, den Nachweis der Stöberleistung im Rahmen einer organisierten Veranstaltung zu erbringen.

Weitere Details zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte der Bekanntmachung im Download.

BekanntmachungStoebernachweis2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB