Seminar "Ausbildung von Stöberhunden für den Drückjagdeinsatz"

Datum: 29. Oktober 2022

Ort: Waldenbuch, Jungviehweide

Die Anmeldung zum Seminar startet im Frühsommer 2022 und wird ebenfalls an dieser Stelle über einen Link zugänglich sein.

 

 

 

 

 


Dieses Seminar richtet sich an Hundeführer, die ihren Hund gezielt für den Stöbereinsatz bei Walddrückjagden ausbilden wollen. Das Seminar eignet sich besonders für die Führer junger Hunde bis zum Alter von drei Jahren. Wir wenden uns an diesem Tag aber auch ausdrücklich an zukünftige Hundeführer!

Wir beschäftigen uns einen Tag lang mit verhaltensbiologischen Grundlagen, der Theorie hinter einer gezielten Stöberausbildung sowie vielen weiteren wichtigen Inhalten zum Thema. Abgerundet wird der Tag mit ersten praktischen Stöberübungen für die teilnehmenden Hunde und erster Heranführung auf sich bewegendes Schwarzwild (Pendelsau etc.)

Weitere Details entnehmen Sie dem Infoblatt im Download.

Flyer_Ausbildung Stöberhunde.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB